„Ich REDE. mit einer Frau” – Von der Leipziger Buchmesse in den Buchhandel

Wer A sagt, muss auch B sagen. Oder mit anderen Worten: Wer „Ich REDE. mit einem Mann” produziert, muss auch „Ich REDE. mit einer Frau” herausbringen. Und nach dem Motto „Ein Mann ein Wort, eine Frau ein Wörterbuch” wird das Hörbuch „Ich REDE. mit einer Frau” auch bedeutend länger als der Vorgänger. 

Ich REDE. mit einer Frau. Als Chef, als Vater und als Verführer

IR5 titel

Frauenversteher werden und Macho bleiben. Von den Männern erwartet frau heutzutage viel. Er soll verständnisvoll sein, stark auftreten, Gefühle erahnen und dies sowohl im Beruf, als auch zu Hause oder beim Flirten in einer Bar. In diesem Hörbuch geht es erst einmal um die Unterschiede zwischen Mann und Frau. Gibt es die überhaupt? Dabei werden die Bereiche Neurowissenschaften, Hormone, Erziehung und soziale Strukturen beleuchtet. Sie werden erstaunt sein, wie klein die Unterschiede in Wirklichkeit sind und sich danach sofort fragen: Wieso reden wir dann dennoch aneinander vorbei und wie kann mann mit frau konstruktiver kommunizieren? Wenn Sie die wissenschaftlichen Hintergründe verstanden haben, dann bekommen Sie konkrete Tipps an die Hand, wie Sie sowohl authentisch bleiben, trotzdem Frauen besser verstehen und zielgerichtet kommunizieren.

Dieses Hörbuch wird von der Autorin in gewohnt lockerem Stil geschrieben und eingesprochen. Sie werden schmunzelnderweise viele Kniffe erfahren, um bei der Tochter in Zukunft klarer Grenzen zu ziehen, als Chef die Mitarbeiterin optimal zu motivieren und als Verführer erfolgreich zu sein. 

Bibliografie:

Titel: Ich REDE. mit einer Frau
Untertitel: Als Chef, als Vater und als Verführer.
Autorin: Isabel García
Sprecherin: Isabel García
Länge: ca. 164 Minuten (2 CDs)
ISBN: 978-3-9814268-5-4
UVP: € 14,90

© 2015 Sessel Records & Books

Das Hörbuch ist ab sofort im Buchhandel erhältlich und in den nächsten Tagen auch auf allen gängigen Online-Portalen.